Vom 17.09. bis zum 01.10.2020

easi: Die Stuttgarter Einkommensabsicherung im aktuellen Marktvergleich


Vom 17.09. bis zum 01.10.2020

Online-Seminar-Reihe
Bildungszeit: 60–70 Minuten



Anmelden

easi ist das neue, ganzheitliche Konzept zur Einkommensabsicherung der Stuttgarter. easi spricht Kopf- und Bauchmensch gleichermaßen an und bietet alles, was es zur Absicherung des Einkommens braucht: Top‐Pricing in der BU‐Spitzenklasse und erstklassige Produktlösungen, die sich flexibel an die Lebenssituation Ihrer Kunden anpassen lassen. Ein leistungsstarkes Serviceangebot und viele weitere Vorteile für unabhängige Vermittler.

Sie bekommen von unseren Experten aktuelles Marktwissen im Bereich der Einkommensabsicherung und den Marktvergleich in Sachen Preis- und Produktoptimierungen.

Lernen Sie die Highlights wie unser easilife-Konzept, unser Informationsportal rund um die Einkommensabsicherung oder unser Alleinstellungsmerkmal „Beitragsbefreiung bei Tod des Versorgers“ kennen. Einfach anmelden – ganz easy.

Referenten

Klaus-Leonhard Helm

Die Stuttgarter, Fachtrainer Biometrie

Sandra Fäth

Die Stuttgarter, Produktmanagerin Biometrie

Alexander Schrehardt

Diplom-Biologe, Betriebswirt bAV (FH), Buchautor und Fachjournalist, ist seit 1984 in der Versicherungswirtschaft tätig. Experte für Vorsorgeprodukte der Einkommens­absicherung und Geschäfts­führer der Consilium Beratungsgesellschaft.

Klaus-Peter Klapper

Die Stuttgarter, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing Biometrie und Unfall

Themen und Termine

Donnerstag |

- Uhr

Der neue Stuttgarter GrundSchutz+ – Neuerungen und Highlights im Marktvergleich

mit Alexander Schrehardt, Geschäftsführer Consilium GmbH und Sandra Fäth, Die Stuttgarter, Produktmanagerin Biometrie

Online-Seminar

Bildungszeit: 70 Minuten

Donnerstag |

- Uhr

Die neue Stuttgarter BU – Vertriebsansätze und attraktive Produktlösungen für mehr BU-Geschäft

mit Alexander Schrehardt, Geschäftsführer Consilium GmbH und Klaus-Leonhard Helm, Die Stuttgarter, Fachtrainer Biometrie

Online-Seminar

Bildungszeit: 70 Minuten